3
SEG klein
6
Hausnotruf
3
Rettungsdiensthintergrund
2
SEG groß
36
Helfer vor Ort

#10 SEG klein

Die Feuerwehr Meckenbeuren & Tettnang, Polizei, Rettungsdienst und Schnelleinsatzgruppe wurden zu einer unklaren Rauchentwicklung in einem Bankgebäude gerufen. Der erste Angriffstrupp der Feuerwehr konnte den Ursprung der Rauchentwicklung im Keller an der Heizungsanlage lokalisieren. Nach Belüftungsmaßnahmen durch die Feuerwehr konnten die Helferinnen und Helfer den Einsatz beenden.

#9 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#8 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#7 Helfer vor Ort

Notarzteinsatz

#6 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#5 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#4 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#3 SEG groß

Zu einem gemeldeten Brandeinsatz wurde die Schnelleinsatzgruppe Tettnang alarmiert. Bereits nach wenigen Minuten war die Schnelleinsatzgruppe (SEG) in Zugstärke und mit drei Ärzten vor Ort. Nach einer ersten Erkundung durch die Feuerwehr, konnte angebranntes Essen als Grund für die stark verrauchte Wohnung ausgemacht werden. Nach dem Belüftungsmaßnahmen durch die Feuerwehr Tettnang durchgeführt wurden, konnte der Einsatz für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer beendet werden.

#2 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#1 Helfer vor Ort

Zwei Helfer vor Ort aus Tettnang versorgten eine Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.