21
SEG klein
13
Hausnotruf
12
Rettungsdiensthintergrund
2
SEG Führung
5
SEG groß
48
Helfer vor Ort

#101 Helfer vor Ort

Zu einem Notarzteinsatz wurde die HVO-Meckenbeuren als Ersthelfer gerufen. Nachdem der Rettungsdienst anwesend war, rückte ein Feuerwehrfahrzeug aus Friedrichshafen zur Ersten-Hilfe an.

#100 SEG klein

Zum 100. Einsatz rückte die Schnelleinsatzgruppe zu einem gemeldeten Fahrzeugbrand aus. Bereits nach wenigen Minuten an der Einsatzstelle hieß es für den 62/11-1 und dem 62/26-1 Einsatzende.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer der Schnelleinsatzgruppe!

#99 SEG klein

Einsatzalarm E1 zu einem Brandmeldealarm in Tettnang.

#98 SEG klein

Zu einem gemeldeten Brand in einem Mehrfamilienhaus alarmierte die Leitstelle Bodensee-Oberschwaben die Schnelleinsatzgruppe Tettnang. Bereits nach erster Lagemeldung konnte der Einsatz für die SEG beendet werden. Bereits nach dieser kurzen Zeit waren 10 Helferinnen und Helfer am DRK in Bereitschaft.

#97 Helfer vor Ort

Zu einem gemeldeten medizinischen Notfall rückte die HVO-Tettnang auf die Tettnanger Autoschau / Suppenfest mit dem 62/10-1 aus. Vor Ort waren bereits privat ehrenamtliche Helferinnen und Helfer und versorgten die Person. Gemeinsam wurden weitere Maßnahmen eingeleitet bis zum Eintreffen des Rettungswagens aus Ravensburg.

#96 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#95 Helfer vor Ort

Notarzteinsatz

#94 Hausnotruf

Hilfeleistung

#93 SEG klein

Zum zweiten Einsatz am heutigen Tag rückten wir zu einem E1 Alarm nach Tannau aus. Vor Ort unterstützen wir den Rettungsdienst, sicherten die Einsatzstelle sanitätsdienstlich ab und führten mehrere Vitalwertkontrollen bei den Atemschutzgeräteträgern durch.

#92 SEG groß

Zu einem "Brand Sonderbauten" (E3) wurden mehrere Schnelleinsatzgruppen alarmiert. Der DRK Einsatzleitwagen aus Tettnang unterstütze den DRK Einsatzleitwagen aus Friedrichshafen mit der Erfassung der anrückenden Fahrzeuge. Bereits gegen 03:00 Uhr konnten unsere Helferinnen und Helfer den Einsatzort verlassen, da der Brandherd lokal begrenzt war und keine größeren Maßnahmen erforderlich waren.