2
Betreuung und Logistik
4
SEG klein
3
Hausnotruf
1
SEG groß
12
Helfer vor Ort

#22 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#21 Hausnotruf

Hilfeleistung

#20 SEG klein

Die Schnelleinsatzgruppe Tettnang wurde um 07:06 Uhr zu einem Fahrzeugbrand mit erhöhter Brandlast gerufen. Die SEG sicherte die Einsatzstelle sanitätsdienstlich ab und führte die medizinische Atemschutzüberwachung durch. Gegen 8:30 Uhr konnte die Feuerwehr, Polizei und SEG den Einsatz beenden.

Im Einsatz waren: 62/11-1, 62/25-1 und 62/19-2

#19 SEG groß

Am Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Tettnang, Polizei, Rettungsdienst und SEG-Tettnang zu einem Brandeinsatz alarmiert. Dank den eingeleiteten Löschmaßnahmen der FFW Tettnang, konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die Schnelleinsatzgruppe war für Betreuung der Beteiligten verantwortlich, sicherte die Einsatzstelle sanitätsdienstlich ab und führte die medizinische Atemschutzüberwachung durch. Gegen 8:30 Uhr konnten die Einsatzkräfte den Einsatz beenden.

#18 SEG klein

Zur sanitätsdienstlichen Absicherung eines Feuerwehreinsatzes wurde die SEG klein (E1) nach Meckenbeuren alarmiert. Aufgrund der detaillierten Lagemeldung war das Auslösen des Rettungsdienstes ausreichend. Gegen 11:30 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

#17 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#16 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#15 Betreuung und Logistik

Am 29. Januar wurde die Gruppe Betreuung und Logistik in das Feuerwehrgerätehaus nach Kehlen gerufen. Dort verpflegten die Helferinnen und Helfer die Einsatzkräfte von Feuerwehrt und Technischem Hilfswerk u.a. mit Gulaschsuppe und Würstchen. Dank der Unterstützung eines Tettnanger Bäckers, konnten die Einsatzkräfte mit frischen Backwaren versorgt werden.

#14 Helfer vor Ort

Notfalleinsatz

#12 Hausnotruf

Schlüsselzubringer für den Rettungsdienst.